Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Ich bin von jemandem außerhalb der Botschaft falsch beraten worden. Man hat mir den Antrag gegen Geld ausgefüllt und mir versprochen dass ich ein Visum erhalte. Was soll ich tun?

Artikel

Sie sind für den Inhalt des von Ihnen abgegebenen Antrags voll selbst verantwortlich. Sofern Sie von einer der zahlreichen um die Botschaft herum versammelten Personen zu einer Dienstleistung überredet wurden, bitten wir darum, diese Angelegenheit mit diesen Personen direkt zu klären.
Jeder kann den Visumsantrag selbst ausfüllen und hat in keinem Fall „bessere Chancen“, wenn er/sie sich hierbei von anderen Personen helfen lässt.
Bitte machen Sie alle Angaben nach bestem Wissen und der Wahrheit entsprechend.
Lassen Sie sich von niemandem erzählen, dass ein professionell ausgefüllter Antrag zu einem Visum führt – niemand kann Ihnen den Erhalt eines Visums versprechen! Die Fragen im Antrag kann jeder selbst beantworten.