Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Kann ich während eines laufenden Visumsantrag meinen Reisepass wechseln?

Artikel

Ein Wechsel des Reisepasses während eines Schengen-Visumsantrages ist nicht möglich.

Auch Visumsanträge für einen Aufenthalt über 90 Tage sollten grundsätzlich mit dem Reisepass gestellt werden, mit dem die Einreise erfolgen soll.

Wird z.B. in Folge einer Eheschließung geplant, während des laufenden Visumsverfahrens einen neuen Reisepass zu beantragen, kann der Visumsantrag ausnahmsweise auch mit dem alten Pass gestellt werden, sofern dieser noch ausreichend gültig ist.

Sofern während des Verfahrens ein neuer Pass vorgelegt wird, mit dem die Einreise nach Deutschland erfolgen soll, ist nach Abschluss des Verfahrens jedoch mit einer zusätzlichen Bearbeitungszeit von ca. einer Woche zu rechnen, bis der Antrag abschließend bearbeitet werden kann.